Inhaltsbereich

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Freitag, 1. Oktober 2021 11:00 Uhr
Nächste Information: Samstag, 2. Oktober 2021 11:00 Uhr


Starker Sturm am Alpennordhang 

Am Sonntag wird in den Alpentälern ein Föhnsturm mit Windspitzen von 90 bis 120 km/h erwartet.  
Prozess Stufe Betroffene Gebiete von bis
Wind 3 zentraler Alpennordhang, östlicher Alpennordhang, östliches Berner Oberland 03.10.21, 00 Uhr 03.10.21, 21 Uhr

Wetter  (Stand: 01.10.2021, 11:00 Uhr)

Aktuelle Situation

Die Schweiz gelangt heute Freitag allmählich auf die Vorderseite eines kräftigen Tiefdruckkomplexes. Damit setzt in meheren Phasen auf der Alpennordseite Druckfall ein. In den Alpentälern kommt somit Föhn auf, welcher in der Nacht auf Sonntag allmählich Sturmstärke erreichen wird.

Prognose

In der Nacht auf Sonntag nimmt der Föhn zu und erreicht in der Folge in den Niederungen Böenspitzen von 90 bis 110 km/h, im Urner Reusstal bis rund 120 km/h. 

Im Laufe des Sonntags nähert sich von Westen her eine Kaltfront und wird den Föhn spätestens in der Nacht auf Montag beenden.

Auf der Alpensüdseite und in den nördlich angrenzenden Regionen ist am Sonntag und Montag mit warnrelevanten Niederschlägen zu rechnen. Diese Warnungen werden voraussichtlich am Samstag um 11 Uhr ausgegeben.