Navigation

Logo der Schweizerischen Eidgenossenschaft

Sprunglinks

ausgewählt

Inhalt

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Samstag, 4. Juli 2015 12:00 Uhr
Nächste Information: Sonntag, 5. Juli 2015 12:00 Uhr

Prozess Stufe Betroffene Gebiete von bis
Hitze 4 Niederungen der ganzen Schweiz 02.07.15, 12 Uhr 07.07.15, 20 Uhr

Hitzewelle

Heisse Subtropikluft hat sich von der Iberischen Halbinsel auf ganz Westeuropa ausgebreitet. Über das Wochenende wird der Höhepunkt der Hitzewelle erwartet. Mitte kommende Woche werden im Norden die Temperaturen vorübergehend unter 30 Grad sinken.

Wetter

Aktuelle Situation

Die aktuelle Hitzewelle begann Mitte Woche. Am Mittwoch erreichten die Temperaturen in den Niederungen der ganzen Schweiz 31 bis knapp 35 Grad, am Donnerstag 32 bis 36 Grad, am Freitag  31 bis 36 Grad. Am Wochenende sind Höchstwerte von 34 bis 38 Grad zu erwarten.

Prognose

Das nahezu stationäre Hochdruckgebiet erstreckt sich vom westlichen Mittelmeer über den Alpenraum hinweg bis nach Osteuropa. An seiner Westflanke wird weiterhin heisse Luft nordafrikanischen Ursprungs zur Schweiz geführt, so dass die Hitzewelle weiter anhält, voraussichtlich bis nächsten Dienstag. Am Montag werden 30 bis 33 Grad erwartet, am Dienstag bis 35 Grad.

 

Kontextspalte