Navigation

Logo der Schweizerischen Eidgenossenschaft

Sprunglinks

ausgew�hlt

Inhalt

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Donnerstag, 11. Juni 2020 11:00 Uhr
Nächste Information: Sonntag, 14. Juni 2020 11:00 Uhr


Hochwasser im Tessin. 

Mässige Hochwassergefahr am Lago di Lugano und an der Tresa. 
Prozess Stufe Betroffene Gebiete von bis
Hochwasser 2 Lago di Lugano - Melide 09.06.20, 09 Uhr 14.06.20, 12 Uhr
Hochwasser 2 Tresa-Ponte Tresa 09.06.20, 09 Uhr 14.06.20, 12 Uhr

Fliessgewässer und Seen  (Stand: 11.06.2020, 11:00 Uhr)

Aktuelle Situation

Der Lago di Lugano hat den Höchststand in der Nacht auf Dienstag knapp unter der Gefahrenstufe 3 erreicht, seither befindet er sich in der Gefahrenstufe 2 und sinkt kontinuierlich. Die Tresa, der Ausfluss aus dem Lago di Lugano, befindet sich seit Sonntagnachmittag in der Gefahrenstufe 2.

Prognose

Der Pegel des Lago di Lugano wird in den nächsten Tagen weiterhin sinken. Er wird voraussichtlich die Gefahrenstufe 1 am Wochenende erreichen. Das gleiche gilt auch für die Tresa. Die Warnung Stufe 2 für den Lago di Lugano und die Tresa wird deshalb bis Sonntag verlängert. 

Kontextspalte