Navigation

Logo der Schweizerischen Eidgenossenschaft

Sprunglinks

ausgewählt

Inhalt

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Mittwoch, 8. Juli 2015 12:00 Uhr
Nächste Information: Mittwoch, 8. Juli 2015 20:00 Uhr

Prozess Stufe Betroffene Gebiete von bis
Hitze 3 Apensüdseite 07.07.15, 20 Uhr 08.07.15, 20 Uhr

Hitzewelle

Die Hitzewelle auf der Alpennordseite ging am Mittwoch zu Ende. Auf der Alpensüdseite dauert die Hitzephase mit Höchstwerten von 30 bis 32 Grad in abgeschwächter Form an.

Wetter

Aktuelle Situation

Nach etwa einer Woche wurde die Hitzewelle auf der Alpennordseite mit einer Gewitterstörung beendet. Auf der Alpensüdseite bleibt die heisse Luftmasse aber vorerst erhalten. Hier bleibt am Mittwoch eine Hitzewarnung der Stufe 3 erhalten.

Prognose

In den kommenden Tagen bleibt die Temperatur auf der Alpensüdseite zwar im ähnlichen Bereich. Mit der am Mittwoch aufkommenden Nordwindtendenz wird die Luftmasse aber allmählich abgetrocknet und es ist weniger schwül.

Kontextspalte