Navigation

Logo der Schweizerischen Eidgenossenschaft

Sprunglinks

ausgewählt

Inhalt

Naturgefahrenbulletin des Bundes

Ausgabedatum: Montag, 16. März 2015 09:00 Uhr
Nächste Information: Dienstag, 17. März 2015 12:00 Uhr

Prozess Stufe Betroffene Gebiete von bis
Schnee 3 Moesano, nördliches Tessin 16.03.15, 09 Uhr 17.03.15, 12 Uhr

Schneefälle im Tessin und Misox

Eine Südstaulage sorgt im Tessin und Misox bis am Dienstagmittag für mässige Schneefälle. Während des gesamten Ereignisses werden oberhalb von 800 Metern 10 bis 15 cm Neuschnee erwartet.

Schnee

Aktuelle Situation

Ein Tief mit Kern über dem westlichen Mittelmeer sorgt am Alpensüdhang für eine Staulage. Mässige Niederschläge werden vor allem im Misox, Tessin und in der Simplonregion erwartet.  Im Laufe des Dienstags entfernt sich das Tief unter Auffüllung, und die Zufuhr feuchter Luft lässt ab Dienstagvormittag rasch nach.

Prognose

Nach den ersten schwachen Niederschlägen in der Nacht auf Montag halten die Niederschläge in mässiger Intensität bis am späten Dienstvormittag an. Bis morgen Mittag werden 10 bis 15 cm (auf einer Referenzhöhe von 1000 Metern) eher nasser Neuschnee erwartet. Gegen das Maggiatal können es auch 20 cm sein.

Die Schneefallgrenze liegt anfangs zwischen 800 und 1000 Metern und steigt später auf 1200 bis 1400 Meter an. In den oberen Tälern kann der Schnee auch bis in die Niederungen fallen.

Kontextspalte